Mittwoch, 17. Juli 2013

Kleines Dankeschön

Dankeschön zu sagen, ist manchmal gar nicht so einfach. Doch warum müssen wir alles aussprechen? Eine Blume, Schokolade oder einfach eine Karte reicht oft vollkommen aus.




DIY-Rosen

(Die Anleitungen dazu findet ihr im Internet. Bei Google "Rose häkeln" eingeben.)

Kommentare:

  1. die Blumen sind schick geworden. Ich mag es nur nicht, wenn das Geschenkpapiert durchsichtig ist und man den Inhalt schon sehen kann^^

    LG Fio

    AntwortenLöschen
  2. Die Rosen sind wirklich super schön.
    Muss ich unbedingt mal ausprobieren!
    LG Marie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. danke!
      unbedingt, ist auch gar nicht so schwer :)

      Löschen
  3. Da hast du recht, oft fällt ein 'Danke' einfach unter den Tisch. Tolle Idee!

    Lg Laura von .everybody is unique.

    AntwortenLöschen
  4. huhu :)

    die rosen sind wunderbar und dein blog auch.

    ich hab deinen blog gerade auf blog-zug.com entdeckt und folge
    dir jetzt auf GFC.
    vielleicht besuchst du mich ja auch mal?
    ich würde mich freuen!

    Lg, c.
    (a-lifestyle-like-mine.blogspot.com)

    AntwortenLöschen